The Race Days Stuttgart 2022

The Race Days Stuttgart

Die Veranstaltungsseite ist unter folgender Adresse zu erreichen:
https://the-race-days-stuttgart.org

 

The Race Days Stuttgart vom 16.6. bis zum 19.06.2022

Die Radsportvereine RV Pfeil Plattenhardt 1911 e.V., 1. RV Stuttgardia Stuttgart 1886 e.V., RV Stuttgart-Vaihingen e.V. 1901 und RV Pfeil Magstadt e.V. 1905 veranstalten im südlichen Großraum Stuttgart ein attraktives Etappenrennen Mitte Juni 2022 für den Nachwuchs im Straßenradsport.

Die Veranstatung läuft unter der Namen „The Race Days Stuttgart“ und hat den Focus primär den weiblichen und männlichen Straßenradsport der Nachwuchskategorien zu fördern. Diese Erstausgabe steht insbesondere unter dem Fokus der weiblichen und männlichen Jugend.

Ausgetragen werden die Rennen auf bekannten attraktiven und anspruchsvollen Rennstrecken, aber auch auf neu kreierten Rundkursen.

Die Etappenrennen finden vom Donnerstag den 16.6. bis zum Sonntag, den 19.6.2022 statt. Austragungsorte sind Filderstadt-Plattenhardt (16.6.) auf einer Rundstrecke, Stuttgart-Waldau (17.6.) auf einer Kriteriums-Strecke, Stuttgart-Vaihingen (18.6.) auf einer Kriteriums- Strecke und Magstadt (19.6.) auf einer Rundstrecke.

Angeboten werden die Rennklasse U17 männlich/weiblich mit eigenen Rennen auf anspruchsvollen Steckenprofilen und Streckenlängen auf internationalen Niveau. Ebenso die Rennklasse U19 männlich/weiblich.
Abgerundet werden die Etappen mit einem Elite-Amateurrennen für Frauen und Männer. Ebenso werden Einsteigerrennen für Schülerinnen und Schüler ohne Lizenz angeboten.

Details und Generalausschreibung sind auf der Veranstaltungsseite einzusehen.

The Race Days Stuttgart - 1st Plattenhardt

Die Rennstrecke geht durch den Ortskern von Plattenhardt und ist bereits seit 2006 unverändert. Mit einer Länge von nur 2km, einem harten Anstieg über fast 40Hm auf den letzten 500m am Ende zum Start/Ziel und einer schnellen Abfahrt, in der die Rennfahrer Geschwindigkeiten von teilweise über 65 km/h fahren können bietet er eine ideale Grundlage für spannende und kurzweilige Rennen.

Anders als bei großen Strassenrennen werden die einzelnen Rennen über 20-40 Runden ausgefahren. Der Zuschauer ist so direkt am Renngeschehen dabei und kann die Positionskämpfe am Berg oder bei den Wertungssprints direkt miterleben.

Informationen für die Anwohner

Da die Rennstrecke durch den Ortskern von Plattenhardt führt und die Bebauung am Rande der Strecke nicht komplett industriell ist wird es von ca. 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr am Renntag zu Einschränkung der Befahrbarkeit von öffentlichen Straßen für die Anwohner und deren Besucher kommen.
Der RV Pfeil Plattenhardt bittet vorab hierzu für ihr Verständnis.

Dabei ist die eigentliche Rennstrecke für den öffentlichen Verkehr komplett gesperrt. Darüber hinaus gilt ein komplettes Parkverbot an der Rennstrecke am Renntag. Um in den inneren Bereich der Rennstrecke zu kommen werden zwei Fahrzeugschleußen an der Goethestraße und Schillerstraße eingerichtet. Die Schleusen werden durch Order kontrolliert. Diese geben dann die Überquerung der Rennstrecke in einer freien Rennphase für Fahrzeuge frei. Den Anweisungen der Ordner ist unbedingt zu folgen, da selbst in den Steigungsteilen der Rennstrecke hohe Geschwindigkeiten durch die Rennfahrer gefahren werden.

Die beiden Unternehmen mit den Flughafen Shuttle Service sind gesondert informiert. Die betroffenen Fahrzeuge dürfen nur vom Personal der Unternehmen über die Rennstrecke bewegt werden.

COVID-19 Hygienekonzept

Aufgrund der COVID Pandemie wurde in Zusammenarbeit mit den Behörden der Stadt Filderstadt ein umfangreiches Hygienekonzept erarbeitet.

Es ist daher notwendig, dass wir alle Teilnehmer, Betreuer und Zuschauer in einem zentralen Datenerfassungssystem erfassen.
Wir verwenden hierfür die Corona Warn App sowie die Luca App. Für beide Apps werden an den Eingangskontrollen des Start- und Zielbereichs QR-Code zum Scannen mit dem Smartphone aushängen.
Alternativ kann man seine Daten ebenfalls manuell abgeben. Um den Registrierungsprozess zu beschleunigen, können Sie das Kontaktformular vorab ausfüllen.

Damit wir die erfassten Besucherströme besser kontrollieren können, bekommt jeder eine Security-Armband, welches während der gesamten Veranstaltung im Innenbereich getragen werden muss.

Bei Inzidenzstufe 3 (35 bis 50) und 4 (größer 50) gilt es den Status 3G nach der Corona Verordnung BW an den Eingangskontrollen nachzuweisen.
Im gesamten Start- und Zielbereich gilt dann die medizinische Maskenpflicht ab 6 Jahren, mit Ausnahme des Gastronomiebereichs.

Bei Änderungen der Pandemie-Lage wird dieses Hygienekonzept aktualisiert. Bitte regelmäßig vorbeischauen.

Ausschreibung

Siegerinnen und Sieger der letzten Jahre

KT und Elite Amateure KT und Elite Frauen Amateure
Datum Name Verein / Team Name Verein / Team Name Verein
14.07.2013 Krieger, Alexander rad-net ROSE Team Mayenberger, Benedikt RSV Stuttgart ‐ Vaihingen e.V
20.07.2014

Schreier, Andreas

RMV Langhurst /
Racing Students

Rebmann, Jasmin

Team Racing Students

Basler, Andreas RV Stuttgardia Stuttgart
19.07.2015 Schlichenmaier, Tim Team Baier Landshut Rijkes, Sarah Österreich Laib, Simon RSC Schönaich
17.07.2016 Tenbruck, Jonas RWV Wendelsheim /
Racing Students
Maus, Yannic BL-Team-Gesundheitsshop24.de
16.07.2017 Krieger, Alexander Leopard Pro Cycling Doser, Benjamin RIG Freiburg /
Team ENIT Systems
15.07.2018 Schlichenmaier, Tim RSC Kempten e.V. Rebmann, Jasmin Team BELLE Stahlbau - Women Preschl, Karl-Heinz RSC Aichach 1977 e.V.
26.05.2019 Bosch, Manuel Union Raiffeisen Radteam Tirol  ---- Prescht, Karl-Heinz RSC Aichach 1977 e.V.
15.08.2021 Danner, Fabian Team Erdgas Schwaben Brandau, Elisabeth RSC Schönaich /
EBE-RACING-TEAM
Klemme, Daniel Harvesterhuder RSV

Ergebnisliste

Die Ergebnisliste kann über folgende Link extern geladen werden: Ergebnisse Radrennen vom 15.08.2021

Ergebnisse Plattenhardt 2021